Kursprogramm

Online anmelden...


Kurstipp der Kärntner Imkerschule: Grundlagen 1 und 2 der Webseitenerstellung

26.September: BeeWeb 1 - Mut zum Onlineauftritt!

Grundlagenkurse 1 und 2 zur Webseitenerstellung für Bienenzuchtvereine und Imker
Grundlagenkurse 1 und 2 zur Webseitenerstellung für Bienenzuchtvereine und Imker

Nach der Honigernte beginnt die Vermarktung der Imkereiprodukte. Auch die wertvolle Arbeit der Imker und die enorme Leistung der Biene sind es Wert, darüber zu berichten. Moderne Medien sind in der Imkerei nicht mehr wegzudenken. Um unseren Bienenzuchtvereinen und Imkern den Einstieg ins Internet zu erleichtern hat die Kärntner Imkerschule ihr Kursprogramm auch in diesem Bereich erweitert. In 2 Kursen a´4 UE, einfach, schnell, mit professionellem Design und ohne Programmierkenntnisse zu deinem Online-Auftritt ...

 

Teil 1: 26.09.2019, 17:00 - 21:00 Uhr, Teil 2: 24.10.2019, 17:00 - 21:00 Uhr

Ort: Kärntner Imkerschule, Referent: Gottfried Peball

Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder

mehr lesen

Kurstipp der Kärntner Imkerschule: Grundlagen der Imkerei 1 bis 4

Danke für die  Teilnahme - 2020 starten wir wieder Grundkurse!

Rege Teilnahme an den Grundlagenkursen der Kärntner Imkerschule
Rege Teilnahme an den Grundlagenkursen der Kärntner Imkerschule

Die Grundlagenkurse der Imkerei sind alle angelaufen. Danke für die rege Teilnahme. Das Wanderlehrer-Team wünscht eine erfolgreiche Bienensaison 2019! Wir starten 2020 wieder mit unseren Grundkursen 1 bis 4. Die Imkerschule bietet natürlich auch Zusatzmodule zu den Basiskursen sowie Spezialkurse an. Wer sein Imkerwissen darüber hinaus weiter vertiefen möchte, kann Spezialkurse buchen. Für Fragen steht die Kärntner Imkerschule gerne bereit!

 

 

mehr lesen

Weiterführende Kurse

Die Imkerschule bietet natürlich auch Zusatzmodule zu den Basiskursen sowie Spezialkurse an. Wer sein Imkerwissen darüber hinaus weiter vertiefen möchte, kann Spezialkurse buchen.

Honey, Money und Wachs

  • Angepasster Brutraum
  • Königinnenzucht
  • Bienengesundheit
  • Lebensmittelhygieneschulung
  • Wachsverarbeitung
  • Varroosebekämpfung
  • Pflegeprodukte aus dem Bienenvolk
  • Ökologische Bienenhaltung und
  • „Honey and Money“

Zusatzmodul Königinnenzucht

Dabei geht es um die Erklärung züchterischer Grundbegriffe sowie praktische züchterische Arbeiten wie das Umlarven von Zuchtstoff, die richtige Entnahme von Bienen zum Befüllen der Apidea-Kästchen, das Befüllen der Kästchen (inklusive Drohnensieben) und die Auffuhr der Kästchen mit Königinnen auf die Belegstelle. Die Teilnehmer erhalten ein befülltes Apidea-Zuchtkästchen mit einer unbegatteten Königin, welches dann beim Kurs auf eine Belegstelle aufgebracht wird.