Kurse "Wachsverarbeitung, Kosmetik aus dem Bienenvolk"


  • Mit der Online-Buchung können Sie jetzt schon Ihren Kurstermin sichern. Die Imkerschule wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.
  • Die Rechnung wird beim Kursbesuch durch den Referenten übergeben, danach überweisen Sie den Kursbeitrag.
  • Familienvorteil nur bei Grundkursen.
  • Wichtig: Bei einer Buchung für mehrere Personen den Namen, Anschrift, E-Mail, Tel.Nr. und Geburtsdatum bei  "Anmerkungen" während des Bestellvorganges anführen.

Kurs 18784: "Pflegende Kosmetik aus dem Bienenvolk" an der Kärntner Imkerschule

Kursort: Kärntner Imkerschule (Anfahrt)

Referentin: BWM - Ing. Mag. Kohlbacher-Schneider

Gesamtdauer: 8 Bildungseinheiten

Termin: Sonntag 23.01.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Zielgruppe/Voraussetzungen: Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit den Erzeugnissen ihrer Bienen pflegende Kosmetik erstellen wollen. Keine Voraussetzungen notwendig!

Kursinhalt: Theorieteil: (ca. 2 Stunden) Gesetzliche Vorgaben, "Heilungsversprechen", Gewinnung von Propolis, Propolislösung herstellen, Entdeckelungswachs, Unterscheidung Naturkosmetik/Biokosmetik, Kennzeichnung, Sicherheitsfreigabe, Poollösungen, Rezepte für den Eigengebrauch. Praxisteil: (ca. 6 Stunden): Propoliscreme-Lippenpflegestift "Natur pur", Propolisbalsam Warth, Propolisbalsam mit ätherischen Ölen, neue Rezepte: Handpflege-Ei (speziell für das dauernde Desinfizieren), Propoliscreme für arthritische ImkerInnenhände, Aua Stift... (je nach Zeitaufwand in der Gruppe).

Sonstiges: Die Materialkosten (ca. 10 €/Person) werden direkt im Kurs eingehoben. Max. 25 Teilnehmer.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen zu folgenden Preisen: (Info: Die Rechnung wird beim Kursbesuch durch den Referenten übergeben)

 

45,00 €


Kurs 18786: "Wachsverarbeitung" an der Kärntner Imkerschule

Kursort: Kärntner Imkerschule (Anfahrt)

Referentin: BWM - Ing. Mag. Kohlbacher-Schneider

Gesamtdauer: 8 Bildungseinheiten

Termin: Sonntag 06.02.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Zielgruppe/Voraussetzungen: Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit dem Wachs ihrer Bienenvölker weitere Produkte erstellen oder selbst Mittelwände pressen wollen. Keine Voraussetzungen notwendig!

Kursinhalt: Theorieteil: (ca. 2 Stunden) Wachs im Laufe der Imkereigeschichte, Wachsgewinnung, Schmelzverfahren, Wachs klären, Wachs entkeimen, Kerzen & andere Produkte, Formenbau, Mittelwanderzeugung. Bitte Gewand anziehen, auf dem ein Wachsspritzer kein Problem ist.

Sonstiges: Max. 25 Personen

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen zu folgenden Preisen: (Info: Die Rechnung wird beim Kursbesuch durch den Referenten übergeben)

 

45,00 €


Kurs 18785: "Reinigende Kosmetik aus dem Bienenvolk" an der Kärntner Imkerschule

Kursort: Kärntner Imkerschule (Anfahrt)

Referentin: BWM - Ing. Mag. Kohlbacher-Schneider

Gesamtdauer: 8 Bildungseinheiten

Termin: Sonntag 20.02.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Zielgruppe/Voraussetzungen: Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit den Erzeugnissen ihrer Bienen Seifen erstellen wollen. Keine Voraussetzungen notwendig!

Kursinhalt: Theorieteil: (ca. 2 Stunden) Geschichte der Hautreinigung und der Seifenherstellung. Die Haut - Säureschutzmantel - Aufgaben und Pflege. Verseifungszahlen, Mengenberechnung und Gefahrenhinweise. Honig und Wachs als Zutaten. Rezepte für den Eigengebrauch. Praxisteil: (ca. 6 Stunden): Kalt verseifen: Aleppo-Seife, Honigseife, Haarseife mit Bier, Heiß verseifen: Honig-Glyzerinseife, die Königin der Seifen. Mitzubringen: Säurefeste Handschuhe, Schutzbrille, Schürze, altes Handtuch, Schuhkarton oder ähnliches zum Heimtransport.

Sonstiges: Die Materialkosten (ca. 20 €/Person) werden direkt im Kurs eingehoben. Max. 25 Personen.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen zu folgenden Preisen: (Info: Die Rechnung wird beim Kursbesuch durch den Referenten übergeben)

 

45,00 €