Kurstipp der Kärntner Imkerschule: Lebensmittelhygieneschulung

1. Termin 01.03.2019: Bleib sauber - Auffrischung alle 5 Jahre!

Lebensmittelhygieneschulung: Grundlage für eine gute Hygienepraxis im Imkereibetrieb
Lebensmittelhygieneschulung: Grundlage für eine gute Hygienepraxis im Imkereibetrieb

Der Umgang mit Lebensmitteln fordert besondere Bestimmungen und Voraussetzungen: Lebensmittelhygieneverordnung, Leitlinien für Imkereien, Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetze, Qualitätssicherung in der Erzeugung und Hygiene in der Produktion. Der Nachweis über die Lebensmittelhygieneschulung ist für die Teilnahme am Österreichischen Qualitätsprogramm Voraussetzung und soll alle 5 Jahre aufgefrischt werden. Jetzt bei einem der zahlreichen Termine anmelden...

 

1. Termin: 01.03.2019, 17:00-21:00 Uhr

Ort: Schloss Krastowitz

Referent: WL Christian Osou

Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder, € 45,00 Nichtmitglieder

Nächste Termine:

2. Termin: 09.03.2019, 09:00-13:00 Uhr

Ort: Schloss Krastowitz

Referent: WL Christian Osou

Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder, € 45,00 Nichtmitglieder